talentCAMPus - Hack Your Clothes - Smarte Kleidung selbstgemacht

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Nur noch wenige Plätze frei!

Montag, 10. Februar 2020 08:30–16:00 Uhr

Kursnummer PW2432
Dozenten Lisa Krug
Manuel Schmuck
Vanessa Moche
erster Termin Montag, 10.02.2020 08:30 Uhr
letzter Termin Freitag, 14.02.2020 16:00 Uhr
Anzahl Termine 5x
Entgelt kostenlos
Ort Wurzen, Schule Nord
Querstr. 25
3.00

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Vorankündigung! Das Projekt findet in Abhängigkeit von der Zusage des Förderers statt.
In diesem talentCAMPus mit dem Titel "Hack your Clothes" dreht sich alles ums basteln, malen und programmieren mit Technik und Textilien. Dabei stellen wir uns die Frage, wie sieht unsere Kleidung der Zukunft aus? Welche Gadgets tragen wir in Zukunft mit uns rum und wie können sie unser Leben erleichtern?
Gemeinsam stellen wir Kleidungsstücke und Schmuck her und bringen diese zum blinken, leuchten und sogar zum denken und bewegen. Wir hacken, verändern und machen Kleidung und Gadgets smart. Dafür nutzen wir elektronische Teile wie Batterien, Schalter, Lampen, programmierbare Mini-Computer und unsere Smartphones.
Zur Teilnahme an der Ferienwoche brauchst du kein besonderes Wissen oder Vorkenntnisse. Alles was du benötigst, ist Lust dich mit Technik zu beschäftigen, neue Dinge auszuprobieren und dich gemeinsam mit anderen kreativ zu betätigen. Dabei wirst du von einem Team von Medienpädag*innen unterstützt.
Das Projekt talentCAMPus wird durch das Programm "Kultur macht STARK" vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und ist für die Teilnehmer kostenfrei.
Informationen im Internet unter:  www.talentcampus.de


nach oben