Selbstverteidigung "Eltern-Kind-Kurs" - für Kinder ab 10 Jahren

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 24. April 2020 1 x 17:00 Uhr, 2 x 09:00 Uhr

Kursnummer PG339G
Dozent Gerhard Goller
erster Termin Freitag, 24.04.2020 17:00–20:00 Uhr
letzter Termin Sonntag, 26.04.2020 09:00–12:00 Uhr
Anzahl Termine 3x
Entgelt 61,00 EUR 1,00 EUR (ermäßigt)
Ort Grimma, VHS
Wallgraben 21
Raum 20

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In diesem Kurs erlernen Sie - Eltern und Kinder gleichermaßen - sich im Ernstfall effektiv zu verteidigen. Einer oder beide Elternteile nehmen hier gemeinsam mit ihrem Kind an diesem dreiteiligen Selbstverteidigungskurs teil.
Der Vorteil für Ihr Kind:
Ihr Kind trainiert mit einer erwachsenen Person - Ihnen als Elternteil. Durch das besondere Vertrauensverhältnis hat Ihr Kind keine Berührungsängste und bekommt durch das gemeinsame Training ein gutes Gefühl, für die Wirksamkeit der angewendeten Techniken. Ihr Kind gewinnt an Selbstbewusstsein und lernt sich selbst besser zu behaupten.
Der Vorteil für die Eltern:
Im Gegenzug können Sie als Eltern erfahren, dass sich Ihr Kind durchaus effektiv zur Wehr setzen kann. Das bedeutet nicht nur mehr Sicherheit für Ihr Kind, sondern auch ein gutes Gefühl und weniger Sorgen für Sie, wenn Sie Ihr Kind mal alleine ausgehen lassen.
Außerdem kann dieser Kurs - durch das gemeinsame Training und das neu gewonnene gegenseitige Verständnis - auch die Eltern-Kind-Bindung noch enger zusammenschweißen.

Lehrmaterial

  • Alltagskleidung (kein Rock oder Minirock)
  • leichte Turnschuhe

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 24.04.2020 17:00–20:00 Uhr
2. Sa., 25.04.2020 09:00–12:00 Uhr
3. So., 26.04.2020 09:00–12:00 Uhr

nach oben