Landessprachenprogramm "Deutsch qualifiziert"

Für Asylbewerber, die im Landkreis Leipzig untergebracht sind und lateinisch alphabetisiert sind. Voraussetzung für den Besuch des Kurses sind sichere Deutschkenntnisse angelehnt an Niveaustufe A1.

Umfang: 400 UE, Abschluss: Sprachtest, erreichbares Sprachniveau: B1, Ziel: selbstständige Sprachverwendung

Überschrift

Es konnten keine zum Suchwort passenden Kurse gefunden werden.

nach oben